Abschaffung der Sperrzeit: Möglichkeit für sinnvolle Lösungen in verschiedenen Stadtbereichen

Pressemitteilung vom 28. Oktober 2019

Nicht nur der Heidelberger Gemeinderat diskutiert ausgiebig über die Sperrstunde, auch auf Landesebene wird endlich über die von der Koalition versprochene Aufhebung der Sperrstunde gesprochen. Die Aufhebung der landesweiten Sperrstunde bietet attraktive Möglichkeiten für Kreative, Kulturschaffende, subkulturelle Akteure und Ausgehenden.

Weiterlesen

Nachtkultur braucht Vielfalt und Förderung

Pressemitteilung vom 28. Oktober 2019

Die erste internationale Nachtkultur Konferenz, kurz NØK, ging Anfang der Woche in der Alten Feuerwache Mannheim über die Bühne. EventKultur Rhein-Neckar e.V. war Kooperationspartner und die erste Vorsitzende Zora Brändle stellte in einem Impulsvortrag sowie im anschließenden Panel erneut klar, dass die mangelnde Vielfalt an Clubs und Livemusikspielstätten in der Region die Attraktivität der Region als Standort gefährdet. “Als Region stehen wir in direkter Konkurrenz mit Frankfurt, Stuttgart und Karlsruhe. Mit der Ankündigung von Polysense, dass der Loft Club im kommenden Jahr in die letzte Saison geht, verlieren wir einen weiteren wichtigen Club – eine weitere wichtige Bühne für Livemusik.”

Weiterlesen

Wie bekommen wir einen Nachtbürgermeister in unserer Stadt? 

Vorstellung der Konzeption zum 1. Night Mayor in Mannheim

im Rahmen Der Reeperbahnfestival Conference

? Fr. 21.9.2018 12.00 – 14.00 Uhr im Rahmen von:
Fight for Your Right to Party – Lösungsansätze zum Schutz und Ausbau von kreativen Freiräumen
„LiveKomm House“, Saal, Kastanienallee 9, 20359 Hamburg

Event auf Facebook

Als erste Stadt in Deutschland hat Mannheim durch die Zusammenarbeit von Startup Mannheim und Eventkultur Rhein-Neckar e.V. einen Night Mayor gewählt. Wie können andere Städte diesem Beispiel folgen? Und: Ist das Modell in Mannheim überhaupt direkt auf andere Städte übertragbar? Felix Grädler, erster Vorsitzender des Club – und Veranstalterverbandes EventKultur Rhein-Neckar e.V. erklärt, wie bei der Wahl des ersten Night Mayors Deutschlands in Mannheim vorgegangen wurde, welche politischen und organisatorischen Hürden es zu überwinden galt und welche Herausforderungen es von der Idee bis zur Umsetzung gab.

Presseanfragen an kontakt@eventkultur-mrn.de

Präsentation: Felix Grädler, 1. Vorsitzender EventKultur Rhein-Neckar; Hendrik Meier, 1. Night Mayor Stadt Mannheim